Urlaubsreisen günstig buchen

Kulturhauptstadt Seattle

Reiseversicherung abschließen

Die Stadt im Nordwesten der USA wird als das Kulturzentrum des pazifischen Nordwestens gehandelt. Vor allem die vielen Kunstmuseen tragen zu diesem Ruf bei. Auch die Musikszene in Seattle beruht auf einer erfolgreichen Geschichte. Erfahren Sie hier noch mehr Wissenswertes über die Kulturhauptstadt.

Seattle in Fakten


Reisen nach Seattle
  • Mit 300 Regentagen im Jahr ist Seattle eine der Städte mit der höchste Regendichte. Sollte also ein Urlaub nach Seattle geplant sein, bloß nicht Gummistiefel und die Regenjacke vergessen! Die finden Sie zum Beispiel hier
  • Mit 3,5 Millionen Einwohnern ist Seattle die größte Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten
  • Seattle wurde schon mehrfach zur "lebenswertesten" Stadt der USA gewählt
  • 93 Prozent der Bürger haben einen High-School-Abschluss

Kultur, Kultur und noch mehr Kultur

Museen

Experience Music Project Museen in Seattle

In diesem besonderen Museum können eigene musikalische Erfahrungen und Eindrücke durch verschiedene Experimente eindrucksvoll erlebt werden. Das Besondere an diesem Museum ist jedoch die Architektur, die an etwas aus Blech und Aluminium Geschmolzenes erinnert. Der Architekt selbst vergleicht sein Gebäude mit einer geschmolzenen Gitarre. Mehr Tipps zu solchen besonderen Museen finden sich in den passenden Reiseführern für jede Reise.

Museum of Flight

Das Museum ist das größte, unabhängige Luft und Raumfahrtmuseum der Welt und liegt im Süden der Stadt. Es wurde in der Produktionshalle eingerichtet, wo einmal die Boeing-Maschinen zusammengesetzt und konstruiert wurden. Hier kann man nicht nur in einen Flugsimulator einsteigen, sich als Pilot probieren oder in ein 3D Kino gehen, sondern auch realgroße Flugzeuge besichtigen.

Seattle Art Museum

Das Museum wurde 1931 gegründet und umfasst heute 23.000 Ausstellungsexponate der ozeanischen, australischen, afrikanischen, asiatischen, amerikanischen, europäischen und der islamischen Kunst. Von der Antike bis zur Moderne und der zeitgenössischen Kunst bietet das Museum eine große Vielfalt anWashington - Seattle Gemälden, Skulpturen und dekorativen Objekten.

Musik

Grunge-Bewegung

Grunge (deutsch: Schmutz) ist eine Mischung aus Punk und Rock und fand ihren Ursprung in Seattle bei keinem anderen als Kurt Cobain und seiner Band Nirvana.

Der Rockmusiker verband mit seiner Band die zwei Musikstile zu einer Kraft aus Protest, Wut und fetten Klängen. Charakteristisch für Grunge sind Gitarrensounds des Hard Rock und die Lyrik des Punkrock.

1990 brachte Seattle aber nicht nur Kurt Cobain mit Songs wie Heart-Shaped Box hervor, sondern noch weitere Musiker:

Musiker aus Seattle

  • Jimi Hendrix (1942-1970: Gitarrist und Sänger)
  • Chris Cornell (geb. 1964: Sänger und Gitarrist bei Soundgarden)
  • Duff Mckagan (geb 1964: Bassist bei Guns'n'Roses)
  • Macklemore (geb 1983: Rapper)
  • Sir-mix-A-Lot (geb.1963: Rapper und Musikproduzent)

Fazit


Seattle ist das perfekte Reiseziel, wenn man Kunst- und Musik interessiert ist! Die vielen Regentage sollten einen Touristen nicht daran hindern die kulturträchtige Stadt zu besuchen. Washington - Seattle Bild 1: © istock.com/worldtowalk
Bild 2,3,4: pixabay.com



Pauschalreisen & LastMinute Reisen