Urlaubsreisen günstig buchen

Reisen auf hohem Niveau: 8 Top-Ziele für Luxusreisen

Reiseversicherung abschließen

Wer es sich leisten kann, richtet den Fokus bei der Reiseplanung nicht auf das Budget, sondern auf das Ziel. Das Repertoire an Luxusreisen ist nicht nur in Europa vielfältig. Auch in vielen anderen Teilen der Welt, wie Afrika, sind atemberaubende Regionen auffindbar. In dieser Übersicht finden Sie acht Reiseziele für Ihren nächsten Traumurlaub.

Reisen nach Barbados

1. Barbados

Der Einfluss von England ist auf "Little England", wie Barbados liebevoll genannt wird, deutlich zu spüren. Die Bewohner der konstitutionellen Monarchie sind sichtlich stolz auf ihre Zugehörigkeit zum Vereinigten Königreich. Die Insel der Kleinen Antillen liegt in der paradiesischen Karibik und bietet alles, was sich Luxusreisende wünschen: Strände, wie aus dem Reisekatalog, exotische Cocktails und jede Menge exklusiver Urlaubsdomizile. Nicht entgehen lassen sollten sich Touristen die Besichtigung der Harrison's Cave und ein Abstecher in das Naturreservat, wo Grünmeerkatzen (Affen) aus nächster Nähe betrachtet werden können.

2. Seychellen

Die Seychellen im indischen Ozean sind reich an 6-Sterne-Luxushotels, welche selbst die anspruchsvollsten Touristen begeistern. Pro Woche müssen Gäste mit mehr als 10.000 Euro rechnen. Anders als oft angenommen, haben die Seychellen wesentlich mehr zu bieten, als schöne Strände und angenehm warmes Wasser. Neben der tropischen Vegetation lädt die atemberaubende Flora und Fauna zu ausgiebigen Entdeckungstouren ein. Wer die Gelegenheit hat, sollte diese nutzen und auf den Seychellen tauchen gehen, um die einzigartige Unterwasserwelt zu erkunden. Urlaub auf Sylt

3. Sylt

Die Inselt Sylt gilt als Hotspot für Millionäre und alle, die etwas auf sich halten. Während exklusiv ausgestattete Spas für ein Höchstmaß an Erholung sorgen, lädt der Sandstrand zum erholsamen Spaziergang ein. In den Kurorten Kampen, Wenningstedt und Westerland geht es besonders ruhig zu. Vergleichsweise viel los ist auf Sylt zwischen Pfingsten und September. Dann avancieren die geschmackvollen Restaurants und Bars zum Treffpunkt der Schönen und Reichen. Aufgrund des Einflusses des Golfstroms ist das Wasser oft relativ frisch, weshalb Badeurlauber im Juni anreisen sollten.

4. Kapstadt

Am Kap der guten Hoffnung in Südafrika lädt Kapstadt zum Träumen ein und wird regelmäßig in den Top-10 der besten Reisezielorte gelistet. "Die mit rund 3,7 Millionen Einwohner zweitgrößte Stadt Südafrikas wurde 2014 von renommierten Blättern wie der New York Times und dem Telegraph als schönstes Reiseziel der Welt genannt", bestätigt die Prokopp Geschäftsstelle der österreichischen Klassenlotterie online in einem Arrangement aus weiteren Luxus-Urlaubszielen für Millionäre. Die südafrikanische Metropole ist aufgrund ihrer Lage kombiniert mit Großstadtflair und einer aufregenden Naturlandschaft im Hinterland eine Besonderheit. Die Highlights eines Aufenthalts reichen vom Sonnenuntergang am Signal Hill über einen Besuch im Kirstenbosch National Botanical Garden bis hin zur Rundtour zum Cape Point.
Urlaub in Kapstadt

5. Côte d'Azur

Die Côte d'Azur ist ein populärer Treffpunkt für die oberen Zehntausend und Urlaubsziel vieler prominenter Gesichter. Besonders gefragt: Cannes und Nizza. Paläste, Luxus und das milde Mittelmeerklima machen aus der Côte d'Azur ein Urlaubsmekka. Ein kultureller Kontrast bilden die Felsendörfer im Hinterland der Region. Für Genussfreunde sind Weine einiger ausgewählter Winzer empfehlenswert, welche sich auf den biologischen Anbau konzentrieren und mit viel Liebe zum Detail edelste Tropfen erzeugen.

6. Monaco

Nicht weit von Nizza und Co. entfernt, gewährleistet Monaco beste Unterhaltung. Hier fühlen sich Spieler und Stars rundum wohl. Schließlich ist der Ministaat in jeglicher Hinsicht von Luxus geprägt. Prachtvolle Architektur und reichlich Sonne treffen hier auf schicke Sportwagen und Mittelmeerflair. ZDF hat sich Monaco im Boulevard- und Schlagzeilenmagazin "hallo Deutschland" näher angeschaut und die Finessen des glamourösen Hotspots zusammengefasst:



7. Sardinien

Naturliebhaber, die den Massentourismus meiden möchten, sind mit der italienischen Insel Sardinien gut beraten. Als zweitgrößte Insel im Mittelmeer garantiert das attraktive Reiseziel einen eindrucksvollen Aufenthalt umgeben von einer Vielzahl seltener Pflanzen und Tiere. Viele Arten stehen unter Naturschutz. Besonders ratsam ist die Nordküste, denn hier treffen die verschiedensten Landschaften aufeinander. Egal ob Korkeichenwälder, ruhige Ebenen oder türkisfarbenes Wasser: Auf Sardinien ist für jeden Geschmack etwas geboten. Mehr Informationen zu Sardinien hier im Marco Polo Reiseführer.

Urlaub auf Bali

8. Bali

Die indonesische Insel Bali ist oft Ziel von frisch getrauten Paaren. Doch die Oase ist nicht nur für die Flitterwochen prädestiniert. Angesiedelt im Indischen Ozean gewährleistet die Insel tropisches Klima. Terrassierte Reisfelder, exotische Tiere und eine überaus spannende Kulturgeschichte sorgen für Abwechslung. Egal ob Tempelanlagen, Steilküsten oder romantische Buchten: Bali ist eine Reise wert. Viele Luxusresorts befinden sich beispielsweise an der Bucht von Jimbaran, einem Fischerdorf, das mit Fischrestaurants direkt am Strand überzeugt. Ergänzende Informationen zu Bali erhalten Sie in unserer Kategorie "Urlaub auf Bali".

Die Liste der schönsten Reiseziele ist damit längst nicht vollständig. Doch die hier aufgeführten Orte bilden eine facettenreiche Mischung, die für jeden Bedarf etwas Passendes bereithält - egal ob Naturliebhaber, Architekturbegeisterter oder Strandbefürworter.





Pauschalreisen & LastMinute Reisen