Reisenews - Interessantes für den nächsten Urlaub

Aktuelle Reisetipps und Reisetrends




Augenarzt für Neuss zu Grauer Star und Ernährung


Lässt sich Grauer Star durch Ernährung beeinflussen? Antworten von Augenarzt Benno Janßen

NEUSS. Grundsätzlich können die meisten chronischen Krankheiten durch eine disziplinierte Ernährungsumstellung positiv beeinflusst werden. Das heißt Symptome und Schmerzen können in vielen Fällen gelindert werden. Das gilt bis zu einem gewissen Grad auch für die weitverbreitete altersbedingte Linsentrübung "Grauer Star", in der Medizin als "Katarakt" bekannt. Nahezu jedes Kind weiß, dass Karotten gut sind für die Augen. "Aber auch in grünen Gemüsearten - Spinat, Brokkoli, Grünkohl - stecken die wichtigen Carotinoide, vor allem die sauerstoffhaltigen Carotinoide Zeaxanthin und Lutein, die die Augengesundheit positiv beeinflussen können", hebt Benno Janßen, Augenarzt für die Region Neuss, hervor.

Augenarzt Benno Janßen aus Neuss: Spinat und Brokkoli gegen Grauer Star

Allerdings wissen heutige Ernährungswissenschaftler, dass man durch zu langes kochen von Spinat, Grünkohl und Brokkoli Lutein und Zeaxanthin zerstört. Also Achtung beim Zubereiten. Warum sind gerade diese Carotinoide so wichtig fürs Auge? "Weil sie schädliche freie Radikale binden", erklärt Augenarzt Janßen. Licht und Sauerstoff treffen im Auge aufeinander. Besonders empfindlich sind unsere Augen für die UV-Strahlen im Sonnenlicht. Freie Radikale gehen gerne neue Verbindungen ein und helfen uns, Krankheiten abzuwehren, aber zu viele davon stehen im Verdacht nicht nur Kreislauf- und Krebserkrankungen auszulösen, sondern auch den empfindlichen Sinneszellen der Netzhaut zu schaden.

Risiko an Grauem Star zu erkranken sinkt dank Lutein und Zeaxanthin um mehr als 40 Prozent

Finnische Wissenschaftler haben in einer aktuellen Studie festgestellt, dass die sauerstoffhaltigen Carotinoide sehr gut dabei helfen können, dem Grauen Star vorzubeugen. Die knapp 1.700 Probanden der Studie waren zwischen 61 und 80 Jahren alt. Die mit niedrigen Lutein- sowie Zeaxanthin-Werten hatten ein um 42 und 41 Prozent höheres Risiko an Grauem Star zu erkranken. Eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Gemüse ist sicher auch gesund für eine lange und gesunde Sehkraft bis ins hohe Alter. Außerdem weiß man heute, dass exzessiver Alkoholkonsum mehr als schadet: Eine Studie von Medizinern an der Kings College School of Medicine in London kommt zu dem Ergebnis, dass Personen, die nachweislich stark Alkohol konsumieren, ein um das Achtfache erhöhtes Risiko aufweisen, Grauen Star zu entwickeln. Dadurch unterschieden sie sich deutlich von Personen der Vergleichsgruppe, die geringere Mengen an Alkohol zu sich nahmen.

Keywords:Augenarzt Neuss,Ernährung,Praxis,Grauer Star,Katarakt

adresse
von: BennoJanssen     weiterlesen...



Was ist die Aorta?


Funktion und Erkrankungen der Hauptschlagader (Aorta) des menschlichen Körpers

SIEGEN. Die Hauptschlagader oder Aorta ist das größte Blutgefäß des Menschen. In ihr fließt das sauerstoffreiche Blut zu allen Organen und menschlichen Zellen, um diese mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Der Druck in dieser größten und längsten Arterie, ist höher als in den Venen. Er entspricht dem im menschlichen Körper gemessenen Blutdruck. Die Aorta hat einen Durchmesser zwischen 2,5 und 3,5 Zentimeter, ist 30 bis 40 Zentimeter lang und hat die Form eines aufrechten Spazierstocks mit einem bogenförmigen Anfang und einem geraden Verlauf nach unten bis in den Beckenbereich.
Man unterteilt die Aorta grob in die nur wenige Zentimeter lange aufsteigende Aorta, den Aortenbogen und die absteigende Aorta. Aus dem Aortenbogen führen die beiden Halsschlagadern zum Kopf. Die absteigende Aorta besteht aus der Brust- und der Bauchaorta.
Die Hauptschlagader kann von verschiedenen Krankheiten betroffen sein. Dazu gehören Veränderungen der Gefäßwand wie zum Beispiel das Aortenaneurysma (Aussackung), die Aortendissektion (Einriss) und die Arteriosklerose (Verkalkung, Leriche-Syndrom). Weiterhin kann es im Rahmen von Verkehrsunfällen zum traumatischen Einriss der Hauptschlagader meist im Bereich des Aortenbogens (typische Lokalisation) kommen.

Im Alter können Arterien ihre Elastizität verlieren - auch die Aorta

Die Aortenaneurysmen oder -aussackungen betreffen vor allem die Bauchaorta. In vielen Fällen verliert mit zunehmendem Alter auch die stärkste und längste Arterie im menschlichen Körper ihre Elastizität. In der Folge können sich Aneurysmen entwickeln. Dieser Prozess bleibt vom Patienten oft völlig unbemerkt. Im schlimmsten Fall kann die Bauchaorta reißen. Dann schwebt der Betreffende in akuter Lebensgefahr, weil der schnelle und hohe Blutverlust in 80 Prozent der Fälle zum Tod führt. Eine andere, häufig vorkommende Erkrankung der Aorta ist die Arteriosklerose, im Volksmund besser bekannt als Arterienverkalkung: Weil die Arterie durch Ablagerungen an der Gefäßwand enger wird, gelangt weniger Blut in die Beinarterien. Dies kann plötzlich oder schrittweise geschehen und sogar zu einem Verschluss führen (Leriche-Syndrom).

Diagnose- und Therapieangebote für Erkrankungen an der Aorta in Siegen

Erkrankungen der Aorta haben schwerwiegende Folgen und führen zu gravierenden gesundheitlichen Problemen. Eine gute Prävention ist, wie bei allen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, das beste Gegenmittel. Dazu gehören eine gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung sowie Verzicht auf Tabakrauch. Ist die Aorta jedoch erst einmal erkrankt, können die Gefäßchirurgen des Diakonie Klinikums Jung Stilling moderne Diagnose und Therapiemethoden anbiete.

Keywords:Aorta,OP,Diagnose,Therapie

adresse
von: Dr. med. AhmedKoshty     weiterlesen...



In Österreich ist die Homöopathie sehr beliebt


Neue GfK-Studie zeigt: So stark nachgefragt war die Homöopathie in Österreich noch nie

Eine Studie des Markforschungsinstituts GfK kommt zu dem Ergebnis, dass 62 Prozent - das sind zwei von drei Österreichern - im Jahr 2017 auf homöopathische Arzneimittel zurückgegriffen haben. In den Jahren zuvor lag diese Zahl bei etwa 50 Prozent. Die Homöopathie als komplementäre Behandlungsmethode ist damit in Österreich so beliebt wie noch nie. In der Studie wurden insgesamt 2.000 Personen ab einem Alter von 15 Jahren zum Thema "Homöopathie und pflanzliche Arzneimittel" befragt.

Patienten in Österreich wenden Homöopathie bei vielfältigen Beschwerden an

Die in der Studie befragten Patienten gaben an, dass sie homöopathische Arzneimittel vorwiegend bei grippalen Infekten, Schnupfen, Husten sowie zur Stärkung der Abwehrkräfte einsetzen. Bei Säuglingen mit Zahnungsbeschwerden, Unruhezuständen und Schlafproblemen kommen Homöopathika auch bei Kindern zum Einsatz. Viele Patienten empfehlen die Anwendung der homöopathischen Arzneimittel auch weiter. In der Studie gaben 86 Prozent der Befragten an, Freunden und Familienmitgliedern eine geeignete homöopathische Therapie auf Basis ausreichenden Wissens empfehlen zu wollen. Etwa zwei Drittel der Bevölkerung wendet der Studie zufolge homöopathische Arzneimittel an.

Hohes Ansehen der Homöopathie in der Bevölkerung Österreichs

Der GfK-Studie zufolge ist die Homöopathie nicht nur die bekannteste komplementär-medizinische Behandlungsform. Sie wird auch von allen komplementären Verfahren am häufigsten angewendet. In der österreichischen Bevölkerung habe die Homöopathie ein konstant hohes Ansehen. So sind 91 Prozent der Befragten in der Studie der Meinung, homöopathische Arzneimittel hätten wenige Nebenwirkungen. Von einer guten Wirksamkeit gehen 72 Prozent aus. 82 Prozent stimmten der Aussage zu, homöopathische Arzneimittel unterstützten den Körper bei der Heilung und zielten nicht nur auf die Symptome. Gegen ein Entweder-Oder in der Medizin sprechen sich 88 Prozent aus: Homöopathie und konventionelle Medizin sollten im Sinne einer integrativen Medizin kombiniert werden. Zudem soll Homöopathie nach Meinung von 62 Prozent der Befragten von Ärzten angewendet werden. Mehr als die Hälfte der Befragten würden bei Erkrankungen, die sowohl konventionell, als auch homöopathisch behandelt werden können, der Homöopathie den Vorzug geben.

Keywords:Homöopathie,homöopathische Arzneimittel

adresse
von: Dr. med. Fred HolgerLudwig     weiterlesen...



Moderne Suchmaschinenoptimierung (SEO) für die Arztpraxis


Profilbildung und gute Sichtbarkeit im Internet - Zielgruppenansprache für den niedergelassenen Arzt

Jeder zweite sucht in Deutschland Gesundheits-Rat im Internet - so das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung, die im Januar 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Für Ärzte und Therapeuten bedeutet dies: Wer mit seinen Leistungen gefunden werden will, der muss auf das Internet setzen. Hier ist seine Zielgruppe. Das phantastische an einer Online Marketing Strategie: Man kann definieren, wo man mit welchen Inhalten gefunden werden möchte - ein zentraler Pluspunkt gegenüber der analogen Welt.

SEO: Die eigene Webseite - mehr als das Aushängeschild einer Arztpraxis

Auf dem Erfolgsweg mit der passenden Online-Marketingstrategie. Die Webseite und die Sichtbarkeit einer Webseite sind zwei Seiten derselben Medaille. Entspricht die Website allen modernen Anforderungen der SEO-Technik, sorgen spezialisierte SEO-Agenturen für Sichtbarkeit bei den Suchmaschinen Google & Co. In einem ersten Schritt werden die passenden Suchbegriffe recherchiert. Einerseits geht es darum, Streuverluste zu vermeiden, andererseits sollte das gewünschte Profil direkt die Zielgruppe erreichen. Wie oft in einem durchschnittlichen Monat ein bestimmter Suchbegriff in das Google-Suchfenster eingegeben wird, kann mit Hilfe spezieller SEO-Tools zuverlässig analysiert werden.

Mit Suchmaschinenoptimierung wird ein Arzt zum Experten seines Fachgebiets

Wer mit seinen Leistungen in einem definierten Einzugsbereich im Internet gefunden werden will, der muss herausragende und relevante Inhalte liefern. Google möchte beeinflusst werden. Die Suchmaschine will dem Suchenden die besten und relevantesten Antworten liefern. Toller Content - Text, Bild, Video - macht das Rennen. Positioniert sich ein Arzt als prominenter Experte seines Fachgebiets, werden seine Inhalte gerne konsumiert. Aus Usern werden im Idealfall Patienten, die sich ein Arzt wünscht.

Keywords:Online Marketing,SEO Technik,Suchmaschinenoptimierung

adresse
von: AndreasBippes     weiterlesen...



Rarität aufgetaucht, August der Starke hatte Freude daran


Ein seltenes Kunstkammer-Objekt aus dem 17. Jahrhundert wird in Bielefeld versteigert.

Sachsens König August der Starke hatte Freude daran, im Dresdener Grünen Gewölbe hängt ein Gegenstück zu dem jetzt in Bielefeld aufgetauchtem Perlmutt Intarsienstilleben des holländischen Künstlers Dirck van Rijswick (1596-1679).
Van Rijswijck`s Arbeiten sind Kabinettstücke ersten Ranges und wurden nur für den hohen europäischen Adel angefertigt. Dieses in den 1650 er Jahren gefertigte Exemplar kommt jetzt beim Bielefelder AUKTIONSHAUS OWL zur Versteigerung.

Das Kunstobjekt kommt aus einer alten westfälischen Kunstsammlung, vormals aus altem hessischen Offiziersbesitz. Diese Kunstkammer-Arbeit wird am 27. Oktober auf der Bielefelder Kunstauktion höchstbietend versteigert, das Anfangsgebot beläuft sich auf 25.000 ?.
Weitere Arbeiten des Dirck van Rijswick befinden sich in den großen Kunstmuseen der Welt wie der Eremitage St. Petersburg, dem Rijksmuseum Amsterdam & dem Metropolitan Museum New York.

Desweiteren werden auf der Bielefelder Kunstauktion Gemälde, Grafik & Skulpturen vom 17. bis zum 20. Jahrhundert offeriert, dabei eine Gruppe Ölgemälde von Italienansichten vorwiegend deutscher Künstler der Romantik wie Adrian Ludwig Richter, Andreas & Oswald Achenbach, Carl Freydanck und einigen anderen.

Aber auch die Moderne ist beispielsweise mit einer wichtigen Arbeit Emil Schumachers aus dem Jahre 1955 vertreten, alleine 5 Bronzeskulpturen der Bildhauerin Reneè Sintenis kommen ebenfalls zur Versteigerung.

Der Bereich der klassischen Antiquitäten wartet mit Porzellanen der Manufakturen Sevres, KPM Berlin & Meissen, das alte Kunsthandwerk mit Arbeiten aus Bronze, Messing, Holz & Glas, Asiatika aus China & Japan mit Arbeiten aus Porzellan, Keramik, Elfenbein & Bronze sowie Silberarbeiten mehrerer Jahrhunderte, Ikonen, antike Teppiche und antikes Mobiliar.

Auf der anschließenden Schmuckauktion werden dann in Bielefeld noch Antikschmuck, Brillantschmuck & Edelsteinschmuck mit Saphiren, Diamanten, Smaragden, Koralle & Rubinen sowie eine Auswahl an Sammleruhren der klassischen Luxus Uhrenhersteller bestmöglich versteigert.

Alle Objekte stammen aus privaten Sammlungen und Nachlässen und werden 2 mal jährlich beim AUKTIONSHAUS OWL international an Liebhaber, Sammler, Kunsthandel & Museen versteigert.
Qualitätvolle Sammlungen, Nachlässe & Einzelstücke werden jederzeit für die erfolgreichen Bielefelder Kunstauktionen & Schmuckauktionen angenommen.

Keywords:Kunstauktion, Kunstversteigerung, Kunstauktionen, Rijswijck, August, Starke, Dresden, Antiquitäten, Kunst, Gemälde, Skulpturen, Antiquitätenauktion, Bielefeld, OWL, NRW, Schmuckauktion, Versteigerung,

adresse
von: ThomasStürmann     weiterlesen...






Die professionelle & kompetente Ausbildung zu qualifizierten Senioren-Assistenten mit perfektem und anspruchsvollen Service ist der HELP Akademie ein besonderes Anliegen.

Lebensfreude im Alter durch gute und kompetente Senioren-Assistenz, das wünscht sich jede Seniorin und jeder Senior.
Und das im eigenen Zuhause und nicht im Pflegeheim. HELP ausgebildete Senioren-Assistenten mit Prüfung und Zertifikat unterstützen Sie und werden Ihnen diesen innigen Wunsch erfüllen. Mit Sachverstand, Einfühlungsvermögen und Kompetenz gehen die HELP ausgebildeten Seniorenassistenten auf Ihre Bedürfnisse ein und sorgen für die Ihnen wichtige Lebensqualität und Wertschätzung.

Die professionelle und kompetente Ausbildung zu qualifizierten Senioren-Assistenten und Senioren-Assistentinnen ist der Gründerin der HELP Akademie- Frau Ursula Mayr- ein besonderes Anliegen, damit der Service perfekt und anspruchsvoll ist.
Hilfe bei der altersgerechten Wohnraumanpassung? Entspannungstechniken und Gymnastikübungen. Demenz-Betreuung nach der besonderen HELP Ausbildung. Beratung und Unterstützung in Behördenangelegenheiten. Hilfe und Planung für und bei Ausflügen. Entlastung der Angehörigen, die hohen Belastungen ausgesetzt sind. Und vieles mehr, was Sie sich erträumen um am aktiven Leben teilnehmen zu können.
Das Betätigungsfeld der HELP Senioren-Assistenten und Assistentinnen ist ausgewogen und vielseitig, dass -fast- kein Wunsch unerfüllt bleibt. Sie bestimmen, was Ihr Senioren-Assistent für Sie tun kann.
Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, informieren Sie sich noch ausführlicher auf der Home Page und nehmen gerne eine persönliche Beratung von einer der ausgebildeten Senioren-Assistentinnen oder einem Senioren-Assistenten in Anspruch.
Unsere gut auf Sie vorbereiteten Senioren-Assistenten laden Sie gerne zu einem kostenlosen Erstgespräch ein und besuchen Sie auf Wunsch unverbindlich und unaufdringlich.
Sehen Sie sich über das HELP Vermittlungsportal gerne nach einer geeigneten Unterstützung und passenden Senioren-Assistenz um.
In jedem Fall freuen sich unsere fleißigen Senioren-Assistentinnen und Senioren-Assistenten Sie kennenzulernen. Und wenn Sie sich für die Ausbildung zur Senioren-Assistenz in der HELP Akademie interessieren, werden Sie hier bestens informiert.
Fordern die umfangreiche Broschüre an und studieren in Ruhe die Möglichkeiten eine neuen Lebenssituation- Helfen ist das schönste soziale Engagement!
HELP steht für Hilfe- auch für Sie, wenden Sie sich zu einer Ausbildungs- Beratung telefonisch an uns.

Keywords:Senioren-Assistenz, Ausbildung Senioren-Assistenz,

adresse
von: TheoStamm     weiterlesen...



Dank Lavyl wurde geplante Operation überflüssig


Ingrid Kallbach-Rienäcker berichtet von den Erfahrungen eines 65-Jährigen

Die bekannte Gesundheitsberaterin und Kosmetikerin Ingrid Kallbach-Rienäcker aus Hannover besuchte einen langjährigen Klienten von ihr in der Paracelsus Klinik in Langenhagen und brachte ihm das "Spray Lavyl Auricum Sensitiv"* mit. Sie zeigte ihm, wie das Spray angewendet wird. Jedes Mal beim Verbandwechsel wurde anschließend das Spray aus Ungarn außen über dem Verband eingesetzt.

Nach einigen Tagen zeigte sich bereits eine schnelle und gründliche Wundheilung, die in dieser Form nicht zu erwarten war. Der leitende Oberarzt sprach von einem kleinen Wunder, das seinem Patienten eine weitere Operation ersparte.

Dieser schnelle Wundheilungsverlauf war für alle Beteiligten eine Überraschung, da der Patient zum einen Diabetiker ist und zum zweiten an einer ischämischen Unterversorgung im operierten Bein leidet. Die Folge ist, dass Verletzungen in seinem Bein im Allgemeinen nur langsam heilen.

"Solche beschleunigten Wundheilungen beobachte ich schon seit einiger Zeit insbesondere nach Operationen", berichtet Ingrid Kallbach-Rienäcker. Die spezielle Essenz enthält spezifische Informationsmuster von organischen Molekülen (z. B. Heilpflanzen). Die Körperzellen nehmen diese Informationen und Schwingungen innerhalb von 8 bis 30 sec. auf.

Die Wirkstoffe unter anderem aus 250 Natursubstanzen wie Heilpflanzen, Mineralien, Edelsteinen, kolloidalen Metallen und Vieles mehr werden kombiniert und unterstützen sich gegenseitig, so dass den Zellen bis zu 3000 Informationen angeboten werden. Die Körperzelle erkennt selbstständig, welche Wirkstoffe sie gerade am nötigsten braucht. Auf diese Weise werden die Selbstheilungskräfte des Körpers optimal gefördert.

Bei einer Vielzahl von innerlichen und äußerlichen Beschwerden berichten Klienten von der unterstützenden Wirkung des Körpersprays, auf der Basis eines ungarischen Patentes, das von einem Medizin-Wissenschaftler in 20-jähriger Forschungsarbeit entwickelt wurde.

Da die Produkte von Lavylites sehr beratungsintensiv sind, (es sind keine Medizin-Produkte, die in Apotheken erhältlich wären) können sie ausschließlich über geschulte und erfahrene Berater/-innen wie, Ingrid Kallbach-Rienäcker, bezogen werden. Weitere Informationen gibt es unter der Handy-Nummer 0177 2 44 66 88 oder per E-Mail unter: info@hariinka.de.

Wer regelmäßig neue Informationen erhalten möchte, kann sich kostenfrei unter www.Lavylites.com mit dem Zugangscode Nr. 35 47 57 eintragen.

Keywords:Lavylites, Ingrid Kallbach-Rienäcker, Wundheilungen, Wunde, Hannover

adresse
von: IngridKallbach-Rienäcker     weiterlesen...



Automobilbranche im Wandel ? erfolgreiche Restrukturierung und Sanierung


Es erwartet Sie ein spannender Vortrag zum Thema ? Automobilbranche im Wandel ? erfolgreiche Restrukturierung und Sanierung?, eine Diskussionsrunde mit Gedanken- und Erfahrungsaustausch bei einem Buffet.
Nutzen Sie diese Veranstaltung zum Austausch v

MSL Dr. Silcher in  Stuttgart am 23. Oktober 2018Thema: Automobilbranche im Wandel ? erfolgreiche Restrukturierung und SanierungDie Megatrends Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Urbanisierung stellen die Automobilhersteller- und -Zulieferindustrie vor nie dagewesene Herausforderungen.
Trotz sorgfältiger Unternehmensplanung können in diesem volatilen Umfeld kritische Situationen für Unternehmen entstehen, die aus eigener Kraft nicht mehr aufgelöst werden können.
Wir geben Ihnen einen Einblick zu möglichen Krisenursachen von Unternehmen, den typischen Fehlern und den notwendigen Weichenstellungen im Krisenmanagement und bei der Restrukturierung.
Es erwartet Sie ein spannender Vortrag zum Thema ? Automobilbranche im Wandel ? erfolgreiche Restrukturierung und Sanierung?, eine Diskussionsrunde mit Gedanken- und Erfahrungsaustausch bei einem Buffet.
Nutzen Sie diese Veranstaltung zum Austausch von Ideen und Lösungsansätzen und diskutieren Sie diese mit unseren Experten.Referenten:
· Herr Dr. Erik Silcher, MSL Dr. Silcher
· Herr Dr. Stefan Knirsch, thinkFF Strategy Consulting
· Herr Helmuth Rauscher, acta Management GmbH
· Herr Holger Langer, acta Management GmbHDie Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.Anmeldung: event@silcher.comMehr Info: automotive.silcher.com

Keywords:Pressemitteilung, Automobilindustrie, Automotive, Insolvenz, Krise, Restrukturierung, Sanierungsunternehmen,

adresse
von: Aleksandra Loock     weiterlesen...



Neuer Marktauftritt der Jobbörse GESUNDHEIT.JOBS




Der bekannte Online-Stellenmarkt im Gesundheitswesen medidoo ändert seinen Namen von medidoo zu GESUNDHEIT.JOBS.
Ein neuer Name, neues Design und ein neuer Markenauftritt frischen das Aussehen der Jobbörse auf. Gleichzeitig behält das Portal den hohen Anspruch an Job und Karriere im Bereich Gesundheitswesen bei. Der neue Link zur Jobbörse: www.gesundheit.jobs.

Weiterhin hoher Anspruch an Qualität

"Um kompetente und engagierte Fachkräfte im Gesundheitswesen anzuziehen, haben wir einen aussagekräftigen Namen für das neue Jobportal gewählt. Wir möchten von noch mehr Jobsuchenden wahrgenommen werden und damit einen besseren Service für unsere Kunden leisten", laut Geschäftsführer Sascha Ziegeler von der Ziegeler Medien GmbH. Die richtige Besetzung von Schlüsselfunktionen im Gesundheitsbereich ist heute wichtiger als zuvor. Gut ausgebildetes Personal in den Bereichen Medizin, Pflege und Pharmazie ist im Vergleich zur Nachfrage knapp. Dass sich Anbieter und Jobsuchende schnell und unkompliziert an einer Stelle treffen, ist die bedeutendste Aufgabe von GESUNDHEIT.JOBS. Die neue Webseite macht es möglich in einem hektischen Alltag Zeit bei der Jobsuche zu sparen. Das Portal ist der zentrale Stellenmarkt für Fachkräfte im Bereich Health & Wellness.

Die Plattform für Stellen im Gesundheitswesen

GESUNDHEIT.JOBS ist der Stellenmarkt für Medizin, Pharmazie und Pflege. Hier finden Gesundheitsfachkräfte attraktive Jobs und Medizindienstleister kompetentes Personal. Anbieter können hier zentral Stellenanzeigen schalten und Bewerber auf einer Domain bundesweit Jobs suchen. Auch für die Bereiche Therapie, Rehabilitation, Fitness, Sport und Ernährung ist GESUNDHEIT.JOBS weiterhin die richtige Anlaufstelle, um Bewerber und Jobanbieter zusammenzubringen. Wer im Bereich Erziehung, Forschung & Wissenschaft oder Bildung/Soziale Berufe eine neue Herausforderung sucht, wird ebenfalls auf der neuen Plattform fündig. Nicht zuletzt steht das Portal für Karriere in der Verwaltung im Gesundheitsbereich. Die Jobsuche für alle Fachrichtungen im Gesundheitsmarkt wird fortan auf www.GESUNDHEIT.JOBS gebündelt. Damit ist die Plattform leichter auffindbar und für den Jobmarkt der Zukunft gerüstet.

Aus medidoo.de wird www.GESUNDHEIT.JOBS

Ein neues Design bedeutet eine wesentliche bessere Benutzerfreundlichkeit. Das neue Logo und Layout stehen gleichzeitig für die Vielfalt des Auftritts und für eine klare und direkte Linie in der visuellen Navigation. Die Farbgebung für die Anzeige von Jobs wird zeitgemäßer. Jobangebote werden in den Farbtönen blau und grün hervorgehoben. Damit wird der Internetauftritt und die gesamte Corporate Identity moderner und für die Jobsuche attraktiver. Jobs suchen auf dem Mobiltelefon oder Tablet wird einfacher und übersichtlicher, denn der neue Markenauftritt ist für mobile Endgeräte optimiert worden. Die Krankenschwester oder der Arzt können jetzt den neuen Job in Medizin und Pflege nach dem Feierabend im Bus finden.

Finden Sie ab sofort Jobangebote im Gesundheitsbereich bundesweit auf der neuen Jobbörse.
Link zur Jobbörse

Keywords:Jobs, Karriere, Gesundheitswesen, Medizin, Jobbörse, Stellenmarkt, Jobangebot

adresse
von: SaschaZiegeler     weiterlesen...



Street One: Ihre Mode-Highlights für den Oktober




Der Herbst ist der perfekte Monat für außergewöhnliche Mode. Zu dieser Jahreszeit ist alles vertreten: Von leichten T-Shirts bis hin zu warmen Wollcoats. Lagen-Looks setzen Trends und bieten Ihnen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Setzen Sie auf frische Farben und kuschlige Qualitäten - so landen Sie bei jedem Wetter einen Volltreffer.

Details, die begeistern

Extravagante Nuancen sind in dieser Saison besonders begehrt. Freuen Sie sich auf intensives Rot und Ultra Violet - gerne auch als Colour Blocking. Streifen und Prints sind ohnehin ein Trend, der Sie vom Sommer bis in den Herbst und Winter begleitet. Wie wäre es mit ein paar Herzen oder einem Kussmund auf dem Pullover? Solche Extras verwandeln klassische Essentials in außergewöhnliche Trendstücke, die sich als Ihr persönliches Markenzeichen entpuppen. Perfekt dazu sind schlichte Hosen und klassische Jeans - so setzen Sie Ihre Figur optimal in Szene.

Easy-to-wear-Feeling: Perfekt für den Herbst

In den kühleren Monaten möchten Sie sich rundum wohlfühlen. Damit das gelingt, setzt Street One auf kuschlige Qualitäten. Entdecken Sie Strickoptiken, flauschige Sweatshirts und weiche Pullover. Auch Accessoires wie Schals sorgen für wohlige Wärme und trotzen jedem Herbststurm. Im Outdoor-Bereich sind Sie mit einem Softshell Mantel bestens gewappnet. Ob Citytrip oder entspannte Waldwanderung - so gut gekleidet genießen Sie jede Minute im Freien.

Keywords:mode, damenmode, street one, street one mode, outfits, herbstmode, wintermode, neue kollektion, shirts, tops, pullover, strickjacken, sweatshirts, jacken, westen, mäntel, blusen, kleider, röcke

adresse
von: AnjaHennig     weiterlesen...



Unfallschaden-Gutachten innerhalb von 24 Stunden


Kfz-Sachverständigenbüro Berner hilft bei der Beweissicherung

In der morgendlichen Rush-Hour ist es schnell passiert: Ein Fahrzeug muss bremsen und ein anderes fährt auf. So etwas passiert täglich.

"Jetzt kommt es drauf an, das Schadensereignis sauber zu dokumentieren und die Schuldfrage eindeutig zu klären", beschreibt Andre Berner seine Vorgehensweise. Spätestens innerhalb von 24 Stunden, nachdem er sich den Schaden angesehen hat, liegt bereits sein Gutachten in Form eines E-Mails vor. Damit kann der Geschädigte sofort zu seiner Werkstatt gehen und die Reparatur in Auftrag geben. Das spart Zeit und Nerven.

Schnelligkeit ist besonders wichtig, wenn die Schuldfrage nicht eindeutig geklärt ist. Wer zuerst ein Gutachten vorlegt, hat in der Regel die besseren Karten, denn der Unfallgegner muss erst einmal Argumente finden, um das erste Gutachten zu entkräften. Hier gilt die bekannte Weisheit "Die Schnellen überholen die Langsamen".

Auch vor Gericht hilft ein schnelles Gutachten, denn der Richter vergleicht alle folgenden Behauptungen mit dem Erstgutachten. Die Gegenseite hat dann in der Regel die schlechteren Karten.

Das Sachverständigenbüro Berner gibt es seit über 10 Jahren, jetzt am neuen Standort am Wundramweg 5 in 31303 Burgdorf nur zwei Minuten vom Bahnhof entfernt, neben der Agentur für Arbeit.

Die Versicherung des Unfallverursachers bezahlt das Gutachten der Kfz-Sachverständigen. Sie zu beauftragen lohnt sich, weil in vielen Fällen die gegnerische Unfallversicherung nicht alle möglichen Ansprüche abdecken will, beispielsweise die Nutzen-Ausfallentschädigung. In der Regel muss ein Ersatzfahrzeug beschafft werden, wenn das eigene Fahrzeug in der Werkstatt steht.

Das Kfz-Sachverständigenbüro Berner stellt seinen Kunden auch eine allgemeingültige Version eines Unfallberichtes zur Verfügung, für den Fall der Fälle, um sofort den tatsächlichen Unfallhergang dokumentieren zu können und die nötigen Beweise zu sichern.

Unter der Telefonnummer 05136 959 51-0 ist das Büro Berner täglich geöffnet, damit ein eingetretener Schaden so schnell wie möglich begutachtet werden kann. Weitere Informationen, eine Checkliste für den Winter und viele aktuelle Berichte finden sich auf der Homepage www.svberner.de

Keywords:Kfz-Sachverständige, Kfz-Sachverständigenbüro Berner, Andre Berner, Joachim Berner, Kfz-Gutachten, www.svberner.de

adresse
von: JoachimBerner     weiterlesen...



Heizfolie als innovative Lösung zum Wärmen von Komponenten


Materialienvielfalt für viele Anwendungsbereiche

Die Heizfolie als professionelle Lösung zum Temperieren

In der Forschung und Industrie werden professionelle Lösungen für die Temperierung benötigt. Diese müssen gleichzeitig praktisch und funktional sein. Bei Flächen und Gegenständen kann die Temperatur gut mit einer Heizfolienlösung reguliert werden.

Innovatives Heizen - Heizfolie für viele Einsatzbereiche

Heizfolien bestehen aus leitfähigem Material und verfügen über einen hohen elektrischen Widerstand, wodurch sich die darunter befindliche Fläche oder das Gefäß thermisch regulieren lässt. Das Prinzip ist einfach und basiert auf dem Konzept der Verlustwärme, die an den Gegenstand unter der Heizfolie abgegeben wird und diesen temperiert.

Je nach thermisch vorhandener Anforderung kommen Polyester, Kapton oder Silikon als Material für eine Heizfolie in Frage. Es gibt einerseits Systeme mit Drahtwicklung und andererseits als Heizelement bedruckte Heizfolien. Dabei werden auf einem elektrisch isolierenden Trägermaterial Heizbahnen in unterschiedlicher Dichte aufgedruckt. Auf diese Weise kann die Heizleistung der jeweiligen Anforderung angepasst werden. Uwe Electronik ein erfahrener Ansprechpartner für thermisch anspruchsvolle Lösungen und bietet professionelle Heizfolien für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Ein großer Vorteil der Heizfolie ist ihre marginale Stärke, durch die sie sich für unterschiedliche Formen eignet und auch zum Temperieren runder Gegenstände oder Flächen zum Einsatz kommen kann.

Unterschiedliche Heizfolie für verschiedene Ansprüche beim Temperieren

Ob man sich für Polyester, für Kapton oder Silikon entscheidet, hängt in erster Linie von der gewünschten Wärmeentwicklung ab. Für eine thermisch niedrige Anforderung hat sich Polyester bewährt, da es kostengünstig ist und eine Temperatur von bis zu 95°C erbringen kann. Bei einer Temperatur Anforderung von bis zu 200°C eignen sich Kapton oder Silikon. Die beiden Materialien sind nicht nur thermisch bis 200°C belastbar, sondern überzeugen durch chemische Beständigkeit und Vakuum Tauglichkeit.

Eine thermisch perfekte Lösung muss optimal auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt sein und beinhaltet eine Heizfolie, die sich dem zu temperierenden Untergrund anpasst. Die Flexibilität der Formgebung macht Heizfolien für vielerlei Einsatzbereiche zur geeigneten Technologie für das Heizen. Projektbezogene und auf den Kundenwunsch abgestimmte Lösungen zum Temperieren erfordern die Auswahl bester Materialien und ein Konzept, mit dem sich das Beheizen oder Warmhalten von Flächen, Gefäßen oder Materialien für Anwendungen der Industrie oder der Forschung ohne Probleme erzielen lässt.

Die Heizfolie als kostengünstige Alternative

Sollen Gegenstände erwärmt und auf einer konstanten Temperatur gehalten werden, kommt es auf wirtschaftliche Effizienz an. Ein gutes Ergebnis erzielt man durch eine Heizfolie, die man im gewünschten Material wählet und direkt auf der Fläche oder dem gewünschten Gegenstand aufbringt. Eine zu starke Hitzeentwicklung oder das Auskühlen der Untergründe ist bei Heizfolien nicht zu befürchten, da man jederzeit für das richtige Material und eine passende Größe sowie die gewünschte Form sorgen kann. Im Gegensatz zu anderen thermisch möglichen Lösungen überzeugt die Heizfolie als innovative Methode. Sie senken die Stromkosten und sorgen beim Heizen für die Temperatur, die für Ihren angestrebten Zweck richtig ist.

Ausführliche Informationen finden Sie auch unter:
http://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/standardheizfolien.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/wissenswertes.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/folienauswahl.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/anwendungsbeispiele.html

Keywords:Folienheizung, Heizfolie, Heizen, Kapton, Silikon, Polyimid, Polyester

adresse
von: DominikGehlen     weiterlesen...



LoVegano: Der neue große Schritt ins Networkmarketing




Sarah und Patrick Schells Passion ist die vegane Ernährungs- und Lebensweise. Aus dieser Leidenschaft heraus, eröffneten sie im Jahr 2013 den "LoVegano" Supermarkt in Palma.
Die Gründer verfolgen ein großes Ziel: Menschen, die ihr Leben positiv und nachhaltig verändern möchten, bei der Umsetzung zu unterstützen. "Mein größter Wunsch ist es, nicht nur ein Beziehungsgeschäft zu pflegen, sondern einen Informationsfluss zu bilden, um ein positives Mindset aufzubauen!", betont der Geschäftsführer Patrick Schell. Erfreulicherweise ist die onAcademy Software die geeignete Lösung bei der geplanten Umsetzung. In dem Network können Menschen nun Wissen erhalten und miteinander kommunizieren. Die Software ist benutzerfreundlich, virtuelle Trainings können einfach hochgeladen werden, zudem können neue Informationen rund um das Thema vegane Ernährung thematisiert werden. In den Videos kann die Nachhaltigkeit der veganen Ernährung erklärt- und auf die Einflüsse in der Wirtschaft eingegangen werden. "Wir möchten Menschen einen Mehrwert geben und mit ihnen in Kontakt treten", so Patrick Schell. Ende Januar nächsten Jahres wird dieser "Mindblow" gelauncht, aktuell sind noch einige, weitere Pläne mit der Crea Union vorgesehen.

Unter allen, ehrgeizigen Unternehmern in der digitalen Zeit ist eins bekannt: Erfolgreiche Marketer nutzen das Networking! Denn die gezielte Kommunikation mit Interessenten und Kunden ist relevant für den Unternehmenserfolg. Außerdem können Marketer, die eine große Vision haben und gleichzeitig etwas in der Welt "bewegen" möchten, dies mit der innovativen Softwarelösung onAcademy verwirklichen.
Aus diesen Attributen heraus, entstand die Zusammenarbeit mit Patrick Schell und der Crea Union. Des Weiteren nutzt der Geschäftsführer die "All in one" Softwarelösung für Direktvertriebe und Networks. Im Fokus steht die Kommunikation von Mensch zu Mensch, jedoch möchte Schell nicht auf die modernen Kommunikationskanäle und die Potenziale des Onlinemarketings verzichten. Ideal dazu passend sind die digitalen Lösungen der Crea Union, welche sich in Zeiten der Digitalisierung als unverzichtbar kristallisierten. Patrick Schell und sein Team sind somit in der Lage das gesamte Daily Business, vom Verkauf über die Warenwirtschaft bis hin zum klassischen Marketing und Vertrieb vollständig digital darzustellen und auf Knopfdruck auch beliebig und weltweit zu skalieren. Der Vorteil: Das ganze System und ihre Anforderrungen sind zu 60% individual programmiert und somit eine maßgeschneiderte Lösung für den Unternehmer Schell. Zudem erstellt onPartner Webseiten, Landingpages und Shop Systeme für Vertriebspartner. Darüber hinaus gibt es noch viele, weitere Möglichkeiten der Softwarelösung für Ihr Geschäft.

Keywords:onPartner, onAcademy

adresse
von: RainerMatla     weiterlesen...



ibml unterstützt Digitalisierung und Automatisierung der Unternehmen


Mit ISIS- und Twain-Schnittstellen aufgerüstet können die Scanner der ImageTracDS-Serie die Prozesse in den Scanproduktionen effizienter automatisieren und beschleunigen. So sind intelligente Softwarefunktionen in die Produktion eingebunden.

Birmingham, AL, USA / Konstanz, DE, 19.10.2018: Die Desktop-Scanner der bekannten ImageTracDS-Serie des Herstellers ibml wurden um mehrere neuen Funktionen erweitert. Ab sofort werden sie mit ISIS- und Twain-Unterstützung geliefert. Außerdem sind die Geräte jetzt auch von KOFAX zertifiziert. Damit können sie in jede Scanumgebung bei jedem Scandienstleister und in jeder Poststelle integriert werden.

Die Strategie des US-amerikanischen Herstellers ibml ist es, auf die Änderungen im Markt zu reagieren. Bislang waren insbesondere sehr große, sehr schnelle Scanner gefragt, mit denen die Anwender Dokumente für ihre elektronische Archivierung digitalisiert haben. Doch im Zuge von Digitalisierung und Industrie 4.0 suchen immer mehr Anwender Scanner, mit denen sie die Informationen vom Papier direkt in ihre Geschäftsprozesse einfließen lassen. ibml ermöglicht dies mit einer Geschwindigkeit von bis zu 210 digitalisierten Seiten in der Minute.

Auch der linksbündige Einzug für gemischtes Scangut ist ein Highlight, mit dem sich ibml von fast allen anderen Anbietern auf dem Markt unterscheidet. Denn die Vorbereitungszeit für das Scangut und den Scanprozess wird extrem verkürzt: Der Stapel des Belegguts wird lediglich auf die linke obere Ecke gerüttelt. Jetzt können alle Dokumentengrößen problemlos von einem Stapel gescannt werden.

Weitere Features sind die zwei Ausgabefächer sowie die intelligente Software, die Dokumente ohne bemerkbaren Geschwindigkeitsverlust in diese zwei Fächer sortiert. Dabei können die Anwender zwischen einer "statischen" Sortierfunktion wählen, die aufgedruckte Batchcodes oder Barcodes erkennt und aussortiert. Oder sie können die intelligente Sortierfunktion wählen, die Felder auf dem Dokument analysiert und beispielsweise unterschriebene und nicht unterschriebene Dokumente voneinander trennt.
Und auch das intelligente Drucken bringt dem Anwender große Vorteile: Der Scanner bestätigt und markiert die gescannten Dokumente mit einem aufgedruckten "Stempel" mit dem beispielsweise Zeit, Ort oder der Name des verantwortlichen Mitarbeiter festgehalten sind.

"Wir sind als Hersteller der großen Scanstraßen bekannt. Und diese großen, intelligenten Erfassungslösungen gibt es jetzt auch für kleine Volumina", sagt Steffen Unmuth, Sales Director, ibml. "Mit unserer Unterstützung werden unsere Kunden ihre Produktion bei der Vorbereitung und bei der Nachbearbeitung beschleunigen. Von hier aus können sie Schritt für Schritt ihre Geräte austauschen und die Scanproduktionen mit zeitgemäßen Scannern modernisieren."

Die Desktop-Scanner der ImageTracDS-Serie seien besonders schnell und zuverlässig. Damit sparen die Scanproduktionen einen großen Teil der manuellen Nachbearbeitung. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal ist die Validierungsprüfungen in der Software, die beim Scannen entscheidet ob ein Beleg gültig oder ungültig ist.

"Unser "Software Capture Suite"-System erkennt die Pflichtfelder und sortiert alle Dokumente in das zweite Ausgabefach, die nicht korrekt ausgefüllt sind. Das ist bei den Desktop-Scannern ein Feature, das nur ibml anbieten kann."

Keywords:scanners, document management, OCR, data capture

adresse
von: InaSchmidt     weiterlesen...



Zuckerentzug: Ex-Bachelor in Paradise-Kandidaten Johannes Haller und Yeliz Koc testen Shape Babe-Kur


- Erste Resonanz nach drei Tagen Detox-Phase
- Wie sich der Zuckerentzug auf die Beziehung der beiden Social Media Stars auswirkt

Köln, 19. Oktober 2018. Die ehemaligen Bachelor in Paradise-Kandidaten Johannes Haller und Yeliz Koc testen derzeit die ABNEHM COLLECTION von Shape World. Das E-Commerce Unternehmen für innovative Functional Food und Healthy Lifestyle Produkte hat diese speziell für eine Umstellung auf eine gesunde und vor allem zuckerarme Ernährung konzipiert. Die Shape Babe-Kur dauert insgesamt 31 Tage und soll helfen schrittweise vom Zucker zu entwöhnen. "Mit unseren Produkten möchten wir Stützräder auf dem Weg zu einer gesunden Ernährung sein", kommentiert Cagla Mothes, Gründerin und CEO von Shape World. "Heißhungerattacken und Nachmittagstief sind häufig Anzeichen dafür, dass einen der Zucker im Griff hat."

"Während der Detox-Phase war ich ehrlich gesagt nicht so gut drauf und vielleicht auch ein wenig zickig", scherzt die 24-jährige Yeliz Koc. "Das hat uns letztendlich aber noch mehr zusammengeschweißt auch diese schwierigen Tage gemeinsam zu meistern und uns von einer anderen Seite kennenzulernen."

Auch Mothes kennt die Symptome eines Zuckerentzugs: "Bei einem Selbstversuch merkt man schnell, dass der Verzicht auf Zucker sich auch mal anfühlen kann wie ein kalter Entzug. Reizbarkeit und schlechte Laune können in den ersten beiden Tagen durchaus vorkommen."

Besonders die ersten drei Tage, die sogenannte Detox-Phase, haben die beiden Social Media Stars herausgefordert: "Es ist verdammt schwierig von heute auf morgen komplett auf Zucker zu verzichten, aber es lohnt sich", sagt der 30-jährige Johannes Haller. "Ich fühle mich einfach besser, bin fitter und merke erst jetzt wie viel ich zwischendurch gesnackt habe."

Die Vorteile der Umstellung auf eine zuckerarme Ernährung liegen für Mothes auf der Hand: "Der Körper belohnt einen mit mehr Energie, verbesserter Konzentration, reinerer Haut und intensiverem Geschmacksempfinden. Die Lust auf frisches und gesundes Essen steigt während der Appetit auf Süßes nachlässt oder sogar ganz ausbleibt."

Haller und Koc zählen zu der mittlerweile 180.000 starken Community von Shape Babes und gehen mit gutem Beispiel voran. Sie haben den Zuckerentzug erfolgreich hinter sich gebracht und blicken voller Spannung in die nächste Phase der Shape Babe-Kur, in der es nun heißt: Ran an die Töpfe und selbst ausgewogene Leckereien kochen. "Wir haben uns gestern köstliche Vollkornpasta mit Lachs nach einem Rezept von Shape World gekocht", sagt Haller. "Ich glaube ich entdecke sogar eine Leidenschaft fürs Kochen in mir." "Ehrlich gesagt war ich zu Beginn etwas skeptisch, eine Detox-Kur zu machen", offenbart Yeliz. "Zum Glück war Johannes jedoch so überzeugt, dass er mich schnell für Idee gewinnen konnte - darüber bin ich wirklich froh! Jetzt merkt man erstmal in welchen Lebensmitteln sich überall Zucker versteckt."

Keywords:Johannes Haller, Yeliz Koc, Shape World, Shape Babe, Detox, Zuckerentzug, Zucker, Stars, gesunde Ernährung

adresse
von: AnastasijaBeller     weiterlesen...



500.000 EUR für das nachhaltigste Startup Deutschlands: Home Power Solutions gewinnt den WIWIN AWARD




WIWIN, Deutschlands führende Plattform für nachhaltige Geldanlagen, prämiert das innovativste Nachhaltigkeits-Startup mit einer Beteiligung in Höhe von einer halben Million.

Am Donnerstag, den 18. Oktober, wurde im Rahmen der "Nacht der Engel" in Berlin zum ersten Mal der WIWIN AWARD verliehen. Aus fast 80 Bewerbungen aus den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Elektromobilität, Nachhaltiges Bauen, Ökologische Landwirtschaft sowie Sozialunternehmen hat WIWIN in einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren das beste deutsche Startup für Nachhaltigkeit prämiert. In einem Live-Pitch vor der 12-köpfigen Experten-Jury sowie vor mehr als 200 geladenen Gästen konnte sich das Berliner Startup Home Power Solutions (HPS) durchsetzen. HPS gewinnt damit ein Investment in Höhe von 500.000 Euro. Die ersten 100.000 Euro steuert Matthias Willenbacher, Initiator des WIWIN AWARDs, persönlich bei. Der Rest wird durch die Crowd finanziert.

Die Spannung war groß, als die Jury am Donnerstagabend in der adidas RUNBASE in Berlin ihre Entscheidung verkündete. Vorher hatten alle fünf nominierten Startups ihre Geschäftsideen in einem dreiminütigen Pitch vor der Jury und einem Publikum mit Top-Vertretern aus der Startup- und Nachhaltigkeitsbranche präsentiert. Bereits im Online-Voting, bei dem über 5.000 Menschen ihre Stimme abgegeben hatten, zeichnete sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen der fünf Finalisten ab. Dem 12-köpfigen Expertengremium fiel die Entscheidung sichtlich schwer: "Alle Startups haben uns mit ihren nachhaltigen Geschäftsideen beeindruckt und aufs Neue bewiesen: Ökologie und Ökonomie gehen Hand in Hand," so Jury-Mitglied und GreenTec Awards Initiator Marco Voigt kurz vor Bekanntgabe des Gewinners.

Die Projekte der Top 5 deckten ein breites Themenspektrum von Energiespeichern über Mobilität und Recycling bis hin zu Energieeffizienz ab. Neben dem Gewinner HPS hatten es Carbon Loop Technologies, Off-Grid Europe, ONO und VoltStorage ins Finale des WIWIN AWARDs geschafft. "Die Jury hat sich für HPS entschieden aufgrund der Kombination aus erfahrenem Gründerteam und einzigartigem Produkt. Mit HPS haben die Kunden die Chance ihre Energieversorgung komplett in die eigene Hand zu nehmen - ganz ohne CO2 Emissionen," erklärt Matthias Willenbacher, der auch in der Jury saß.

"Das Besondere am WIWIN AWARD ist, dass alle Unternehmen das gleiche Ziel verfolgen: die Welt ein Stück besser zu machen und gemeinsam eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Heute hat man gespürt, dass wir alle zu einer großen Familie gehören," so Zeyad Abul-Ella, Co-Founder des Gewinner-Startups. "Der WIWIN AWARD schafft es, zukunftsweisenden Ideen Flügel zu verleihen und mit der Kraft der Crowd Großes in Bewegung zu setzen," fasst Schauspielerin Lea Woitack ihre Eindrücke von der Award-Nacht zusammen.

Zu den Jurymitgliedern gehörten Matthias Willenbacher (wiwin GmbH & Co. KG), Eveline Lemke (Thinking Circular, Staatsministerin a. D.), Sebastian Holtgrewe (Berlin Partner), Navina Pernsteiner (Sono Motors), Dr. Christopher Hebling (Wasserstofftechnologien Fraunhofer ISE), Marco Voigt (Green Window Services), Lea Marlen Woitack (Schauspielerin), Dr. Paul Grunow (Venture Partner eCAPITAL entrepreneurial Partners), Georg Schürmann (Triodos Bank N.V. Deutschland), Jan Michael Hess (Ecosummit und GP), Theresa Steininger (Wohnwagon) und Stefan Rummel (Messe München).

Das Gewinner-Startup

Home Power Solutions - Systeme zur Speicherung und Nutzung von Sonnenenergie

HPS bringt die Sonnenenergie vom Sommer in den Winter, indem Solarstrom in Form von Wasserstoff gespeichert wird. Im Winter wird der Wasserstoff in einer Brennstoffzelle in Strom und Wärme umgewandelt. So können Häuser komplett autark versorgt werden.

Die Finalisten
CLT Carbon Loop Technologies - Pflanzenkohle aus Abfall-Biomasse
Off-Grid Europe - Softwareplattform für effizientere erneuerbare Energiesysteme
ONO - elektrische Cargobikes für CO2-freien Logistikverkehr
VoltStorage - Stromspeicher für erneuerbare Energien

Keywords:WIWIN AWARD, Gewinner, Home Power Solutions, Preisverleihung, Berlin, Nachhaltig investieren, Energiewende

adresse
von: JonasBecker     weiterlesen...



Panasonic bietet ab sofort TOUGHBOOK-as-a-Service Mietmodell an


TOUGHBOOK-as-a-Service (TaaS) von Panasonic ist das neue, einzigartige und zinslose Mietmodell für robuste mobile Endgeräte. Dank TaaS können Unternehmen robuste mobile Endgeräte ohne hohe Anschaffungskosten nutzen.

Wiesbaden, 19.10.2018 - Panasonic bietet ab sofort ein neues, einzigartiges und zinsloses Mietmodell für robuste mobile Endgeräte, TOUGHBOOK-as-a-Service (TaaS), an. Unternehmen können damit ihre mobil arbeitenden Mitarbeiter mit Panasonic TOUGHBOOK Notebooks, Tablets oder Handhelds ausstatten, ohne hohe Investitionskosten wie beim klassischen Kauf tragen zu müssen. Der Service beinhaltet zudem End-of-Life-Services wie Abholung, vollständige Datenlöschung und Recycling.

TOUGHBOOK-as-a-Service ist ein End-to-End-Angebot vom europäischen Digitaldienstleister Econocom. Bei TaaS zahlen Unternehmen über einen Zeitraum von drei Jahren monatlich eine Miete für ihre TOUGHBOOK Geräte. Der Vorteil für Unternehmen liegt darin, dass sie zwar insgesamt den gleichen Betrag wie beim klassischen Kauf bezahlen, aber die Zahlungen längerfristig verteilt sind. Die Investitionsausgaben für Anlagegüter entfallen, die monatlichen Zahlungen werden als Betriebskosten bilanziert, und so profitieren Unternehmen von einem OPEX- statt CAPEX-basierten Kostenmodell.

Im Rahmen der TaaS-Lösung sind sämtliche Panasonic TOUGHBOOK Geräte erhältlich. Des Weiteren sind 3 Jahre Standardgarantie, Helpdesk-Support und End-of-Life-Services wie Abholung, vollständige Datenlöschung und Recycling inklusive. Daneben können Kunden zu den gleichen Konditionen mit 0 % Zinsen* weiteres Zubehör und Services wie Fahrzeughalterungen und Docking-Stationen sowie spezielle Softwareanwendungen und erweiterte Garantieoptionen für versehentliche Schadensfälle im Rahmen der monatlichen Zahlung mieten.

Kunden können ihren TaaS-Vertrag auch mit optionalen Extras individualisieren - etwa mit einem Austauschprogramm, mit dem der Wert des bisherigen Equipments mit den neuen, modernen Lösungen verrechnet werden kann. TaaS bietet zudem die Möglichkeit, beispielsweise Airtime (Datenpakete von Netzbetreibern), MDM und Datenanalysen zu bündeln.

"Unsere robusten mobilen Endgeräte verbessern die Produktivität mobiler Arbeitskräfte in Branchen wie Einzelhandel, Gastgewerbe, Produktion und Logistik sowie bei Gesundheits- und Rettungsdiensten", sagt Kevin Jones, Managing Director für Panasonic Mobile Solution Business Europe. "Dank dem neuen TOUGHBOOK-as-a-Service Angebot profitieren nun Unternehmen jeder Größe von den Vorteilen unserer marktführenden Technologien. TaaS ist ein attraktives Gesamtpaket, dass sich flexibel an die Bedürfnisse der Unternehmen anpassen lässt und gleichzeitig eine finanzielle Belastung durch hohe Investitionskosten vermeidet."

"Die robusten Geräte von Panasonic sind bei mobilen Mitarbeitern und Unternehmen sehr gefragt", sagt Chris Labrey, Managing Director bei Econocom UK & IRL. "Durch die TaaS-Lösung machen wir die Geräte jetzt für ein breiteres Spektrum von Unternehmen erschwinglich. Unsere Vertragsmodelle sind eine einzigartige Möglichkeit für Unternehmen, führende Technologien einsetzen zu können, ohne große Investitionen tätigen zu müssen. Gleichzeitig ermöglichen wir Unternehmen damit, ihre Assets mit einer bisher beispiellosen Agilität zu aktualisieren und zu erneuern".

Die Panasonic TaaS-Lösung wird bis Ende 2018 in ganz Europa verfügbar sein. Weitere Informationen zu TaaS finden Sie unter: www.toughbook.eu/TaaS/De


* TaaS ist eine OPEX-Lösung mit 0 % Zinsen, die bis zu 20% indirekte Kosten beinhaltet. Wenn die Transaktion mehr als 20% indirekte Kosten/Software erfordert, ist der Zinssatz über 3 Jahre höher.

Weitere Informationen zu Panasonic Computer Product Solutions finden Sie unter http://business.panasonic.de/computerloesungen

Keywords:Panasonic, Panasonic Computer Product Solutions, TOUGHBOOK, TaaS, TOUGHBOOK-as-a-Service, Mietmodell, TaaS-Lösung

adresse
von: CorinnaVoss     weiterlesen...



Die IW Medien GmbH feiert 30 Jahre Berufsinformation für die Metall- und Elektro-Industrie - 6,5 Millionen Besucher nutzen mobiles Informationsangebot


Die IW Medien GmbH feiert den 30. Geburtstag ihrer erfolgreichsten mobilen Informationskampagne.

Die Kölner Kommunikationsagentur startete im Oktober 1988 mit einer neuen Idee der Berufsinformation, die die Schüler direkt auf dem Schulhof abholt. Seither können sich die Schüler im Auftrag des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall vor Ort mit Hands-on-Experimenten und modernen Medien über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Metall- und Elektro-Industrie in Deutschland informieren.

Das erste InfoMobil der Metall- und Elektro-Industrie rollte im Oktober 1988 auf Frankfurts Straßen. Hintergrund war die Neuordnung der Berufe in der Metall- und Elektro-Industrie im Sommer 1987. Es waren gebrauchte Gelenkbusse des ÖPNV, die die IW Medien gekauft, umgebaut und mit technischen Arbeitsplätzen ausgestattet hatte. Ursprünglich war das Projekt lediglich auf dreieinhalb Jahre angelegt. Heute, 30 Jahre später, rollen insgesamt zehn hochmoderne zweistöckige InfoTrucks auf die Schulhöfe der Haupt-, Real- und Gesamtschulen in Deutschland. Die Trucks sind ganzjährig ausgebucht. Die vorläufige
Bilanz aus 30 Jahren:
- 6,5 Millionen Besucher (d. h. mehr Besucher als Hessen Einwohner hat)
- 55.500 Einsatztage, 444.000 Einsatzstunden
- 3 Millionen gefahrene Kilometer
- 150.000 gefräste Werkstücke
- 45.000 Schulkontakte
- Ausbildungsdatenbank mit aktuell 7.500 freien Ausbildungsplätzen von 1.500 Unternehmen
- AZAF-Zertifizierung der Kampagne als Anbieter für vertiefte Berufsorientierung
- Kampagnenauszeichnungen (u. a. Fox Award in Gold und den Fox Visuals in Silber)

Die kommunikative Konzeption, die Kreation, der Bau und die Ausstattung sowie der bundesweite Betrieb aller Fahrzeuge und die ergänzenden Internet- und Social-Media-Kampagnen lagen von Anfang an in den Händen der IW Medien. Das Team und Projektleiter Armin Skladny sind stolz auf dieses langfristige und erfolgreiche Engagement: "30 Jahre in einer Hand, das ist für eine solche Kampagne einzigartig. Wir freuen uns jetzt auf die kommenden Jahre, da unsere umfassenden Angebote zum Thema Fachkräftesicherung heute aktueller denn je sind."

Chronologie der InfoTrucks:
Die erste Generation: umgebaute Gelenkbusse
Im Oktober 1988 wird das erste InfoMobil in Frankfurt/Main der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Kampagne startet mit insgesamt vier Fahrzeugen, acht Mitarbeitern im Außendienst, drei Mitarbeitern im Innendienst und einer stets aktualisierten Ausbildungsdatenbank. Die BILD-Zeitung schreibt am 25.10.1988: "Superbus kommt mit 1.250 freien Stellen".

Nach der Wiedervereinigung steigt auch die Nachfrage nach außerschulischen Lernorten. Sukzessive gehen vier weitere Gelenkbusse mit insgesamt 27 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst an den Start. Im März 1991 begrüßt der damalige BDA-Präsident Dr. Hundt auf der Didacta in Düsseldorf die 500.000ste Besucherin der M+E-InfoMobile.

Die zweite Generation: nagelneue Busse
Vor dem Hintergrund der wachsenden Facharbeiterlücke wird 1995 der Bau einer neuen Generation InfoMobile veranlasst. 1998 gehen neun nagelneue InfoMobile an den Start. 1999 bescheinigt eine repräsentative Umfrage des Forschungsinstituts EMNID der Kampagne eine hervorragende Arbeit: Über zwei Drittel der Lehrer stellen bei ihren Schülern nach einem InfoMobil-Besuch eine Steigerung des Wissens über die M+E-Berufe fest.

2001 startet die IW Medien den ersten Internetauftritt für die Kampagne: meberufe.info. Es folgen spezielle Seiten für Lehrer, Schüler, Eltern und Firmen. Mit der Umstellung auf den Euro im Januar 2002 werden auch die Einsatzorte europäisch: So steht das InfoMobil im Sommer vor dem Europäischen Parlament in Brüssel, danach geht es auch nach Tschechien, Österreich und Frankreich.

2006 erfolgt im Kundenauftrag eine Evaluation und Effizienzbewertung durch eine externe Beraterfirma. Ergebnis: Im Vergleich mit ähnlichen Kampagnen von Ministerien und Verbänden stellt die InfoMobil-Kampagne den Benchmark dar. 96,6 Prozent der befragten Unternehmen halten eine Fortführung der Kampagne für sinnvoll. Im Oktober 2008 gratuliert die damalige Bundesministerin Dr. Annette Schavan zu 20 Jahren "Rollendes Klassenzimmer" und stolzen fünf Millionen Besuchern.

Die dritte Generation: zweistöckige InfoTrucks - Berufsinformation XXL
Im Oktober 2014 präsentiert Gesamtmetall-Präsident Reiner Dulger gemeinsam mit dem Schirmherrn Sigmar Gabriel, dem damaligen Bundeswirtschaftsminister, den ersten von insgesamt zehn neuen doppelstöckigen InfoTrucks in Berlin. 2015 startet die IW Medien eine Social-Media-Kampagne rund um das Thema M+E-Berufsinformation. Ein Jahr später erhält die InfoTruck-Kampagne eine AZAF-Zertifizierung als Anbieter für vertiefte Berufsorientierung. Die Gesamtkampagne "ME-Berufsinformation" wird mit dem Fox Award in Gold und den Fox Visuals in Silber ausgezeichnet.

Jubiläumswebsite zu 30 Jahren Berufsinformation für die Metall- und Elektro-Industrie

Keywords:IW Medien, 30 Jahre Berufsinformation, InfoTruck

adresse
von: SusanneBlumenthal     weiterlesen...



Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Weimar: Bewegung kann gegen Demenz helfen




(Mynewsdesk) Weimar, 19. Oktober 2018. Bewegung ist gesund. Das gilt auch für Menschen, die leichte Gedächtnisprobleme haben und befürchten, in den nächsten Jahren eine Demenz zu entwickeln. Sie können durch regelmäßige Bewegung ihre geistigen Fähigkeiten verbessern.

Zu diesem Ergebnis kommt Tim Stuckenschneider von der Sporthochschule Köln, der auf dem Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Weimar ein Forschungsprojekt zu diesem Thema vorstellte. Im Projekt ?Denksport? nahmen 75 ältere Menschen mit leichten kognitiven Störungen an einem Bewegungsprogramm teil. Menschen mit diesen leichten geistigen Einschränkungen gelten als besonders gefährdet, eine Demenz zu entwickeln.

Das Projekt zeigte: Teilnehmer, die mindestens zwei Mal pro Woche ein 60-minütiges Bewegungsprogramm absolvierten, konnten ihre geistige Leistung im Verlauf der Studie verbessern. Dabei spielte es keine Rolle, ob sie an einem Ausdauertraining oder an leichtem Krafttraining teilnahmen.

Weil Demenzerkrankungen wie die Alzheimer-Krankheit bisher nicht heilbar sind, beschäftigt sich die Forschung intensiv damit, das Fortschreiten der Erkrankung zu verlangsamen bzw. das Auftreten erster Symptome zu verhindern.

Der Vortrag von Tim Stuckenschneider ist einer von mehr als 120 Vorträgen auf dem Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft in Weimar. Unter dem Motto ?Demenz ? Gemeinsam Zukunft gestalten? geht es dort am zweiten Kongresstag unter anderem um die Themen ?Jung erkrankte Menschen mit Demenz?, ?Digitalisierung und Technik? sowie ?Politik für Menschen mit Demenz und Angehörige?. Mehr als 820 Besucher nehmen an dem Kongress teil, der morgen Mittag mit einer Abschlussveranstaltung endet.

Veranstaltungsort

congress centrum neue weimarhalle, Unesco-Platz 1, 99423 Weimar
Pressebüro beim Kongress: im Bereich des östlichen Gangs
Tel.: 03643 ? 74 51 43
E-Mail: presse@dalzg.de

Mehr Informationen unter www.demenz-kongress.de

Kontakt:Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Astrid Lärm und Susanna Saxl
Friedrichstraße 236, 10969 Berlin

Tel.: 030 - 259 37 95 0
Fax: 030 - 259 37 95 29

E-Mail: info@deutsche-alzheimer.de
Internet: www.deutsche-alzheimer.de


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/kjajfs

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/kongress-der-deutschen-alzheimer-gesellschaft-in-weimar-bewegung-kann-gegen-demenz-helfen-32935

Keywords:Kongress

adresse
von: SusannaSaxl     weiterlesen...



Lyreco-Gruppe: Neue Identität, neue Unternehmenspositionierung: Working together for tomorrow




(Mynewsdesk) Barsinghausen, 19.10.2018: Um ihre Führungsrolle zu behaupten und auf neue Einkaufsweisen zu reagieren, hat sich die Lyreco-Gruppe drei strategische Prioritäten für die Zukunft gesetzt:

1. den Anspruch das beste Kundenerlebnis zu bieten, mit Hilfe der perfekten Mischung aus den besten Mitarbeitern und den besten Technologien

2. die Erweiterung ihres Angebots um innovative Produkte, Dienstleistungen und Lösungen, um zu einem ?multi-specialist Partner? zu werden

3. Expansion durch Wachstum innerhalb des Kerngeschäfts, mittels Einbeziehung innovativer Geschäftsfelder und durch die Erweiterung der geographischen Präsenz, insbesondere in Asien.

Ziel dieser Strategie ist es, die Kunden umfassend bei den künftigen digitalen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen zu unterstützen.

Seit der Gründung im Jahr 1926 ist es Lyreco immer wieder gelungen, sich zu verändern und neu zu erfinden. Dies äußerst sich bezogen auf die Herausforderungen der Gegenwart in der selbstgegebenen Mission: Lyreco. Der verantwortungsvolle Partner. Der Wandel der visuellen Identität begleitet diese Mission und stellt die Berücksichtigung und Unterstützung gegenüber Lyrecos Mitarbeitern, Lieferanten und Partnern dar.

Unter Beibehaltung der Grundelemente der Marke, des Namens und dem Aufbau des Logos wurden die Schwingen verlängert, um die starke internationale Positionierung zu unterstreichen. Die Farbe Grün wurde ausgewählt, um die ehrgeizige CSR-Politik zu untermauern, die das Thema Nachhaltigkeit systematisch in Entscheidungsprozesse einbezieht. Der neue Claim: ?WORKING TOGETHER FOR TOMORROW", der für alle Tochtergesellschaften in englischer Sprache verbleiben wird, unterstreicht die langfristige Beziehung des Konzerns zu all seinen Stakeholdern.

Mit einer klaren Strategie, einem soliden finanziellen Fundament und der von allen getragenen Selbstverpflichtung, der ?verantwortungsvolle Partner? zu sein, wird Lyreco seine Entwicklung unter Wahrung seiner Werte als Familienunternehmen weiter vorantreiben.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Lyreco Deutschland GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/919smj

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/lyreco-gruppe-neue-identitaet-neue-unternehmenspositionierung-working-together-for-tomorrow-33072

Keywords:new brand,arbeitsplatz,bürobedarf,büromittel,csr,handel,verantwortungsvoll,nachhaltigkeit

adresse
von: NinaBeye     weiterlesen...