Urlaub auf den Azoren

Reiseversicherung abschließen

Azoren - Trauminseln im Atlantik


Reise auf die Azoren Eine Perlenkette neun malerischer Inseln mitten im Atlantik - das sind die Azoren. Allesamt gehören sie wie auch Madeira zu Portugal und sind besonders für Wanderfreunde ein wirklich lohnenswertes Ziel. Aber natürlich finden auch alle anderen Urlaubsgäste hier ihre wohlverdiente Entspannung und Erholung, sei es an den weißen Sandstränden von Santa Maria, die die sonnigste der Azoreninseln ist, oder mit der Nase in einem Meer von Hortensienblüten auf der Insel Faial oder beim Bestaunen von Ponta Delgade, der Hauptstadt von Sao Miguel, die durch ihre Kolonialbauten wirklich von beeindruckender Schönheit ist.
Ein weiteres Kleinod ist die Azoreninsel Graciosa. Man nennt sie auch "die Liebliche". Charakteristisch für dieses Archipel sind die Windmühlen und in einer kann man sogar übernachten. Die beste Reisezeit für einen Urlaub auf den Azoren Azoren ist der Zeitraum von Juni bis Oktober. Durchschnittliche Tagestemperaturen von 22 bis 25 °C und Nachttemperaturen von 18 bis 20 °C lassen die Gäste schnell den hektischen Alltag vergessen.

Pauschalreisen & LastMinute Reisen