Urlaub in Costa Rica - Mittelamerika erleben

Reiseversicherung abschließen

Costa Rica Reise - ein Sommertraum zwischen Karibik und Pazifik


Urlaub in Costa Rica Hier, wo das ganze Jahr über Sommer ist, lässt es sich prima Urlaub machen. Die Tagestemperaturen in Costa Rica schwanken in allen Monaten des Jahres zwischen 29 und 31 Grad und nachts sinkt das Quecksilber nicht unter 20° C.
Ein tropischer und exotischer Urlaub ist also garantiert. Und die Tierwelt, die sich hier ebenso wohl fühlt, lässt uns staunen. Im Dschungel wohnen Brüllaffen und viele verschiedene Vögel, wie zum Beispiel der farbenprächtige Tukan. Wussten Sie, dass dieser beeindruckende Vogel seine Körpertemperatur über den Schnabel regelt? Außerdem findet man eine riesige Vielfalt an Insekten und Schmetterlingen. Und am Abend vereinen sich alle zu einem ohrenbetäubenden Konzert.
Um die vielen verschiedenen Tiere zu bewundern, besucht man am besten den Nationalpark Tortuguero. Wie der Name schon sagt, gibt es hier tatsächlich auch noch Meeresschildkröten zu beobachten. Das ist schon ein beeindruckendes Erlebnis, besonders wenn man mit einem Boot die zahlreichen Lagunen und Kanäle erkundet.
Wer gern mal einen Vulkan ganz aus der Nähe sehen möchte, der fährt in den Nationalpark Arenal. Der gleichnamige Vulkan, der auch noch aktiv ist und manchmal sogar Asche spuckt, bietet einen atemberaubenden Anblick. Die Spitze ist von Wolken verhangen und mit den "Füßen" steht der Feuerberg in einer tiefgrünen Landschaft.
Auch kulinarisch ist Costa Rica durchaus bemerkenswert. Ob in Montezuma oder in Cahuita - in den kleinen Restaurants speist man vorzüglich, das Angebot an landestypischen Gerichten ist sehr groß. Vielleicht versuchen Sie es einmal mit Casado? Das ist ein Reisgericht mit Kochbananen, Bohnen und Gemüse, dazu Fisch oder Fleisch - einfach köstlich. Und dazu einen Mangosaft - und man vergisst den Alltag zu Hause komplett.
Wetter Costa Rica    Reiseführer Costa Rica

Pauschalreisen & LastMinute Reisen