Urlaub in Sri Lanka

Reiseversicherung abschließen

Sri Lanka Reise - goldene Strände und jahrtausendealte Kultur


Urlaub in Sri Lanka Im Indischen Ozean gelegen und nicht größer als das Bundesland Bayern - das ist Sri Lanka, früher Ceylon. Eine Trauminsel im türkisglitzernden Meer mit goldenen Stränden. Besonders empfehlenswert zum Entspannen ist der Strand von Hikkaduwa, an der Westküste Sri Lankas gelegen. Aber die Insel hat viel mehr zu bieten, es lohnt sich wirklich, sie zu erkunden. Wegen der überschaubaren Größe bieten sich Kleinbusse für Ausflüge und Tagestouren an.
Unbedingt sehenswert ist dabei die Felsenfestung Sigiriya. Sie erhebt sich 200 Meter aus einer Ebene und ist sehr beeindruckend anzusehen. Man erobert die Festung aus dem 5. Jahrhundert über eine Steinstufentreppe. Vom ehemaligen Königspalast sind nur noch Mauerreste übrig, aber die lassen erahnen, welch riesige Ausmaße der Palast einst hatte. Es bietet sich ein spektakulärer Ausblick vom Gipfelplateau weit über den grünen Dschungel, wirklich bemerkenswert!
Zu den weiteren Juwelen, die alle zu dem so genannten Kulturdreieck der Insel gehören, zählen auf jeden Fall auch die Ruinen der Königsstadt Anuradhapura, der Höhlentempel von Dambulla mit seinen Heiligtümern, die zum Teil mehrere Jahrtausende alt sind und die berühmten Buddha-Statuen von Polonnaruwa. Übrigens werden die Opfergaben, meist Speisen oder auch Blüten, für die Götter kunstvoll angerichtet und dargebracht.
Doch Chili, Tee oder auch verschiedene Currypulver sind nicht nur den Göttern vorbehalten, es sind beliebte Souvenirs für zu Hause, um noch lange in den Erinnerungen an einen traumhaften Urlaub in Sri Lanka schwelgen zu können. Neben den natürlichen und kulturellen Schönheiten zieht noch etwas anderes auf die Insel: Viele lassen sich rundum während ihres Aufenthaltes in Sri Lanka mit Ayurveda verwöhnen.
Wetter Sri Lanka    Reiseführer Sri Lanka

Pauschalreisen & LastMinute Reisen